16.11.2010 in Ortsvereine

Listen für Kommunalwahl 2011 aufgestellt

 
Unsere KandidatInnen für den Ortsbeirat 2011

Am 27. März 2011 ist Kommunalwahl in Hessen.
Der SPD Ortsverein hat die Liste der Bewerberinnen und Bewerber beschlossen.
Elfriede Köhler führt die Liste der SPD für den Ortsbeirat Lohra an und Manfred Gerhardt ist Spitzenkandidat der Sozialdemokraten für die Gemeindevertretung Lohra. Wichtige und interessante Themen stehen in der neuen Wahlperiode an:
- Defizitärer Haushalte und gleichzeitig
- Ausbau der Kinder- und Jugendbetreuung
- Entscheidungen zur Ortsmitte Lohra (Bahnlinie)
- Regionalisierung der Energieversorgung
- Erhalt der örtlichen Infrastruktur (gerade auch in den Ortsteilen)

Manfred Gerhardt kündigte für die neue Wahlperiode ein sehr zurückhaltendes Umgehen mit den anstehenden Themen "Verkauf von öffentlichen Eigentum und Abbau von örtlicher Infrastruktur" an.

27.04.2010 in Ortsvereine

SPD Lohra bereitet sich auf die Kommunalwahl 2011 vor

 

Der SPD-Ortsverein wählt Cyprian Remiszewski und Inge Dörr als Kandidaten für die SPD-Liste zur Kreistagswahl im März 2011. Manfred Gerhardt, der Vorsitzende, begrüßte im Dorfgemeinschaftshaus Damm die Mitglieder des Ortsvereins zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung am Montag, dem 26. April. Themenschwerpunkt war die Vorbereitung auf die Kommunalwahl in 2011

11.03.2010 in Ortsvereine

Jahreshauptversammlung am 9. März 2010

 
M. Gerhardt, R. Wolny, D. Jovanovic, F. Guarracino, S. Batol und D. Ruffert (Bild: Anita Ruprecht)

Die Jahreshauptversamlung des Ortsvereins Lohra wurde erstmalig im Café Kaiser in Altenvers durchgeführt. Manfred Gerhard, der Vorsitzende, eröffnete die Sitzung mit einem Bericht über die Aktivitäten im vergangenen Jahr.

Nach Abschluss der Wahlen wurden folgende Jubilare für langjährige Mitgliedschaft geehrt: Rosemarie Wolny für 40 Jahre, Francesco Guarracino und Dragan Jovanovic jeweils für 25 Jahre.

Detlef Ruffert, der Vorsitzende des Unterbezirks Marburg-Biedenkopf, und Sören Bartol, der für den Wahlkreis direkt gewählte Bundestagsabgeordnete, nahmen die Ehrungen zusammen mit Manfred Gerhardt vor.

11.03.2010 in Ortsvereine

60 Jahre Mitglied in der SPD

 
Manfred Gerhardt und Sören Bartol gratulieren dem Jubilar.

Heinz Raske blickt auf 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD zurück. Zur Überreichung der Ehrenurkunde suchten ihn Sören Bartol, der in diesem Wahlkreis direkt gewählte Abgeordnete des Deutschen Bundestages, in Seiner Wohnung in der Berliner Straße in Lohra auf.

01.04.2009 in Ortsvereine

Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins

 

Der SPD-Ortsverein führte am Donnerstag, dem 12. März 2009, im Bürgerhaus Damm seine Jahreshauptversammlung durch. Der Vorsitzende Manfred Gerhardt begrüßte zur Eröffnung besonders den Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Marburg-Biedenkopf Sören Bartol und Detlef Ruffert, Vorsitzender des Unterbezirks Marburg-Biedenkopf.

Nachrichten

25.02.2021 20:51 Ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege
Die kirchlichen Arbeitgeber haben einen allgemeinverbindlichen Tarifvertrag und damit eine bessere Bezahlung verhindert. Das ist ein herber Rückschlag für alle Beschäftigten in der Altenpflege. Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion: „Wir alle wissen: Die Situation vieler Beschäftigter in der Altenpflege ist seit Jahren von Überlastung und Personalmangel geprägt. Gute Pflege braucht aber gute Arbeitsbedingungen und

24.02.2021 19:15 Manöver von Grünen und FDP behindert die Bekämpfung von Hasskriminalität
Das Bundeskabinett hat heute beschlossen, den Vermittlungsausschuss anzurufen, um das Gesetz zur Regelung der Bestandsdatenauskunft erneut zu verhandeln. Bündnis 90/Die Grünen und FDP haben Mitte Februar 2021 im Bundesrat das dringend notwendige Gesetz ausgebremst, so dass es weiterhin nicht in Kraft treten kann. „Durch ihre Blockade des Gesetzes zur Regelung der Bestandsdatenauskunft verhindern Grüne und

24.02.2021 19:00 Sport-Allianz “Mit Schwung und Bewegung raus aus der Pandemie“
Sport und Bewegung sind für eine Gesellschaft unverzichtbar. Und wo geht das besser als in unseren Sportvereinen? Das Bundesgesundheitsministerium muss zusammen mit dem Bundesinnenministerium aktiv werden, um die Menschen zum (Wieder-)Eintritt in die Vereine zu ermutigen. Dieses Anliegen wird auch mit Beschluss der Sportministerkonferenz vom 22. Februar 2021 unterstützt. „Sportvereine in Deutschland verzeichnen durch COVID-19

24.02.2021 18:52 Provisionsdeckel in der Restschuldversicherung kommt – Bundeskabinett setzt Einigung der Koalitionsfraktionen um
Die Koalitionsfraktionen haben sich darauf geeinigt, Abschlussprovisionen bei der Restschuldversicherung bei 2,5 Prozent zu deckeln. Mit dem heutigen Kabinettbeschluss hat die Bundesregierung diese Einigung umgesetzt. „Marktuntersuchungen der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zeigen, dass Verbraucherinnen und Verbraucher beim Abschluss von Restschuldversicherungen außerordentlich hohe Abschlussprovisionen zahlen müssen. Auf diesen Missstand wollen wir nun reagieren und haben uns

24.02.2021 18:45 Drittes Corona-Steuerhilfegesetz unterstützt Familien und Unternehmen
Mit dem heute im Finanzausschuss beschlossenen Dritten Corona-Steuerhilfegesetz werden Familien und Unternehmen bei der Bewältigung der wirtschaftlichen Folgen der Pandemie unterstützt. Von den steuerlichen Erleichterungen geht ein positiver Impuls für die konjunkturelle Erholung aus. „Der Finanzausschuss hat heute das Dritte Corona-Steuerhilfegesetz beschlossen. Die in dem Gesetz enthaltenen steuerlichen Erleichterungen in Höhe von rund 7,5 Milliarden

Ein Service von info.websozis.de

Wetter: