Listen für Kommunalwahl 2011 aufgestellt
Unsere KandidatInnen für den Ortsbeirat 2011

Am 27. März 2011 ist Kommunalwahl in Hessen.
Der SPD Ortsverein hat die Liste der Bewerberinnen und Bewerber beschlossen.
Elfriede Köhler führt die Liste der SPD für den Ortsbeirat Lohra an und Manfred Gerhardt ist Spitzenkandidat der Sozialdemokraten für die Gemeindevertretung Lohra. Wichtige und interessante Themen stehen in der neuen Wahlperiode an:
- Defizitärer Haushalte und gleichzeitig
- Ausbau der Kinder- und Jugendbetreuung
- Entscheidungen zur Ortsmitte Lohra (Bahnlinie)
- Regionalisierung der Energieversorgung
- Erhalt der örtlichen Infrastruktur (gerade auch in den Ortsteilen)

Manfred Gerhardt kündigte für die neue Wahlperiode ein sehr zurückhaltendes Umgehen mit den anstehenden Themen "Verkauf von öffentlichen Eigentum und Abbau von örtlicher Infrastruktur" an.

SPD Lohra bereitet sich auf die Kommunalwahl 2011 vor

Der SPD-Ortsverein wählt Cyprian Remiszewski und Inge Dörr als Kandidaten für die SPD-Liste zur Kreistagswahl im März 2011. Manfred Gerhardt, der Vorsitzende, begrüßte im Dorfgemeinschaftshaus Damm die Mitglieder des Ortsvereins zu einer ordentlichen Mitgliederversammlung am Montag, dem 26. April. Themenschwerpunkt war die Vorbereitung auf die Kommunalwahl in 2011

Jahreshauptversammlung am 9. März 2010
M. Gerhardt, R. Wolny, D. Jovanovic, F. Guarracino, S. Batol und D. Ruffert (Bild: Anita Ruprecht)

Die Jahreshauptversamlung des Ortsvereins Lohra wurde erstmalig im Café Kaiser in Altenvers durchgeführt. Manfred Gerhard, der Vorsitzende, eröffnete die Sitzung mit einem Bericht über die Aktivitäten im vergangenen Jahr.

Nach Abschluss der Wahlen wurden folgende Jubilare für langjährige Mitgliedschaft geehrt: Rosemarie Wolny für 40 Jahre, Francesco Guarracino und Dragan Jovanovic jeweils für 25 Jahre.

Detlef Ruffert, der Vorsitzende des Unterbezirks Marburg-Biedenkopf, und Sören Bartol, der für den Wahlkreis direkt gewählte Bundestagsabgeordnete, nahmen die Ehrungen zusammen mit Manfred Gerhardt vor.

60 Jahre Mitglied in der SPD
Manfred Gerhardt und Sören Bartol gratulieren dem Jubilar.

Heinz Raske blickt auf 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD zurück. Zur Überreichung der Ehrenurkunde suchten ihn Sören Bartol, der in diesem Wahlkreis direkt gewählte Abgeordnete des Deutschen Bundestages, in Seiner Wohnung in der Berliner Straße in Lohra auf.

Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins

Der SPD-Ortsverein führte am Donnerstag, dem 12. März 2009, im Bürgerhaus Damm seine Jahreshauptversammlung durch. Der Vorsitzende Manfred Gerhardt begrüßte zur Eröffnung besonders den Bundestagsabgeordneten des Wahlkreises Marburg-Biedenkopf Sören Bartol und Detlef Ruffert, Vorsitzender des Unterbezirks Marburg-Biedenkopf.

Nachrichten

20.10.2021 10:17 SPD will Bärbel Bas als neue Bundestagspräsidentin nominieren
Die SPD spricht sich für Bärbel Bas als künftige Bundestagspräsidentin aus. Auch Rolf Mützenich war für den Posten gehandelt worden – er bleibt nun Fraktionschef der Sozialdemokraten. weiterlesen auf spiegel.de

15.10.2021 17:24 SONDIERUNGEN ERFOLGREICH
„AUFBRUCH UND FORTSCHRITT FÜR DEUTSCHLAND“ Die Sondierungen zwischen SPD, Grünen und FDP sind erfolgreich abgeschlossen. Auf Grundlage eines 12-seitigen Ergebnispapiers sollen jetzt formale Koalitionsverhandlungen folgen. „Aufbruch und Fortschritt“ seien möglich, fasste SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz zusammen. In zehn Kapiteln haben die Verhandlerinnen und Verhandler die Verabredungen aus den Sondierungsgesprächen skizziert. „Als Fortschrittskoalition können wir die Weichen

13.10.2021 18:29 MECKLENBURG-VORPOMMERN – SCHWESIG WILL MIT DER LINKEN REGIEREN
Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern will mit der Linkspartei Koalitionsverhandlungen aufnehmen. Ministerpräsidentin Manuela Schwesig, die mit ihrer SPD Ende September die Landtagswahl klar gewonnen hatte, kündigte am Mittwoch Koalitionsverhandlungen mit der Linken an. „Wir sehen in der Linkspartei eine Partnerin, mit der wir unser Land gemeinsam voranbringen können. Uns geht es um einen Aufbruch 2030, mit

12.10.2021 18:28 GENERALSEKRETÄR KLINGBEIL NACH SONDIERUNGEN – „VERTRAUEN IST EIN WICHTIGER BAUSTEIN“
Nach den ersten Sondierungsrunden für ein Ampel-Bündnis zeigt sich SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil zuversichtlich für die weiteren Gespräche. Bis Freitag soll jetzt eine Entscheidungsgrundlage für die Aufnahme formaler Koalitionsverhandlungen erarbeitet werden. Gemeinsam mit FDP-Generalsekretär Volker Wissing und dem Politischen Geschäftsführer der Grünen Michael Kellner zog Klingbeil am Dienstag eine positive Zwischenbilanz. Die „intensiven Gespräche“ der vergangenen

06.10.2021 19:10 SONDIERUNGEN VON SPD, GRÜNEN UND FDP – „ES IST JETZT AN UNS, DAS AUCH UMZUSETZEN“
Grüne und FDP wollen mit der SPD über die Bildung einer Regierungskoalition sprechen. SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz begrüßt die Entscheidung und spricht von einem gemeinsamen Auftrag der drei Parteien. Bereits die Einzelgespräche mit den beiden Parteien seien „sehr konstruktiv“ verlaufen, sagte Kanzlerkandidat Olaf Scholz. Die SPD sei „sehr dankbar für die sehr professionelle und ernsthafte Art

Ein Service von info.websozis.de